Sie sucht ihn regional - Steuerklasse single mit 2 kindern

durch  |  13-Dec-2015 02:01

Diese können – anteilig nach den Einkommen der Eltern – nunmehr grundsätzlich als sog.Mehrbedarf zusätzlich zum Kindesunterhalt verlangt werden. Verdient (nach Abzug des Selbstbehalts) die Mutter also z. € 1.000.-, der Vater € 2.000.- im Monat so kann die Mutter 2/3 der Betreuungskosten von Kindergarten, Kinderhort oder sonstiger Betreuungseinrichtung vom Vater erstattet verlangen, 1/3 muß sie selbst tragen.

Das neue Unterhaltsrecht soll Mütter veranlassen nach der Geburt eines Kindes früher wieder ins Erwerbsleben einzusteigen.

Notwendige Folge davon ist aber, daß mehr Aufwendungen für die Betreuung der Kinder in Kindergarten, Kinderkrippe oder Kinderhort während der Arbeitszeit der Mutter entstehen.

doch jetzt im März kam einfach nichts mehr ohen Vorwahrnung. Vielen Lieben Dank schon Mal Merlin Den Kindesunterhalt können Sie durch Zwangsvollstreckung beitreiben lassen, wenn Sie bereits einen Titel haben.

Anzeigen mache ich jeden Monat damit mann das nachverfolgt. Was kann ich noch dafür tun das ich den Unterhalt bekomme? Mein Ex Mann kümmert sich Überhauptnicht um Unsere Tochter. Andernfalls müssen Sie den Vater erst verklagen, um einen Titel zu erlangen.

Er hat damal den Kindergarten nicht mit ausgesucht geschweige den unter schrieben, Als meine Tochter in die schule kamm, hat er sich nicht dafür intressier wo sie hin geht und auch die Schule hat er unicht Unterschriebe bis heute nicht. Er hat damals unsere Tochter Missbraucht und geschlagen. Mit welchem recht Darf so ein Mensch noch das Sorgerecht behalten. Bezüglich des alleinigen Sorgerechts müssten Sie ebenfalls einen Antrag auf Übertragung beim Familiengericht stellen.

Forum-Mitarbeiter anzeigen