Single frauen mosbach

durch  |  17-Feb-2016 10:05

Brand war nun gefordert, schaffte es bis zum Seitenwechsel aber nicht, eine Wende herbeizuführen, und leistete sich kurz nach Wiederbeginn einen Moment der Unachtsamkeit, den Weiß zum 2:0 nutzte (50.).

Zwar keimte bei den Gästen noch einmal Hoffnung, als Heidi Karger den Anschlusstreffer markierte (79.), doch nur eine Minute später war es abermals Weiß, die den alten Abstand wieder herstellte und damit für die endgültige Entscheidung sorgte.

Taktisch gut eingestellt übernahm der TSV von Anfang an das Kommando und erzielte nach einem Freistoß von Laura Vogel durch Alina Mahr das 1:0 (9.). Frauenaurach konnte von Glück reden, dass die Torschüsse ihr Ziel verfehlten.

Auf einem sehr guten Geläuf legten die Gäste los wie die Feuerwehr.

Die Adelsdorferinnen besiegten den HSV in der Kreisliga ER/PEG mit 7:0, während Oberreichenbach das Kellerduell mit Weilersbach verlor.

Lonnerstadt eilt dem Titel in der Bezirksliga entgegen, die Partie der TSV-Reserve gegen Herzogenaurach (Kreisklasse 1) fiel aus. Anika Fenn, Teresa Nagengast und Lisa Beck machten den TSV-Verteidigerinnen zu schaffen.

Nach der Pause sahen die Zuschauer ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Minute bekam auch Mosbach nach einem Foul an Fenn einen Elfer, den Vorholzer zum Anschluss nutzte.

Die Partie wurde hektisch, Fouls und Freistöße häuften sich.

Forum-Mitarbeiter anzeigen