Namensspiele kennenlernen

durch  |  29-Jul-2016 04:46

Die Gruppe setzt sich auf eine Wiese oder bei schlechtem Wetter in einen großen Raum. Der Nächste im Kreis muss nun die Angaben seines Vorgängers wiederholen und im Anschluss das eigene Attribut und den Vornamen nennen.

Nun fängt der Erste an seinen Namen und dazu ein auf ihn zutreffendes Attribut zu sagen, das mit demselben Anfangsbuchstaben des Vornamens anfängt (z. Der Dritte in der Reihe muss sich nun an die Attribute und Vornamen der beiden Vorgänger erinnern und danach eine eigene Kombination hinzufügen.

Am Anfang einer Gruppenaktivität, eines Ferien- oder Jugendlagers sind sich die Jugendlichen und Pfadfinder meist noch unbekannt und müssen erstmal Namen, Hobbys, usw. Dies ist eins der lustigen Spiele, das dazu dient Hemmungen (durch die körperliche Nähe) abzubauen und den Gruppensinn und das Kennenlernen spielerisch zu fördern.

Alle Jugendlichen und Pfadfinder stehen bei diesem Spiel in einem Stuhlkreis auf ihrem Stuhl.

Sobald sich jemand nicht mehr an alle vorangegangenen Kombinationen erinnern kann, sagen die Vorgänger noch mal ihre Kombination und es geht bei der aktuellen Person von vorne los.

Forum-Mitarbeiter anzeigen