singletreff Reutlingen - Kostenlose partner suche Oldenburg

durch  |  24-Jan-2016 07:18

Sie können auch innerhalb der gemeinsamen Wohnung getrennt leben.Dann dürfen Sie aber keinen gemeinsamen Haushalt mehr führen.Gemeinsames Einkaufen, gemeinsame Mahlzeiten – all das, was Sie vorher wahrscheinlich zusammen unternommen haben, muss für eine faktische Trennung ausgeschlossen sein.

Getrennt leben Voraussetzung für den Trennungsunterhalt ist, dass die Eheleute getrennt leben.

Das ist immer dann der Fall, wenn Sie oder Ihr Partner bereits aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen sind.

Trotz einer Trennung sind Eheleute weiter füreinander verantwortlich – auch in finanzieller Hinsicht. Das bedeutet, dass derjenige Anspruch auf Unterhalt hat, der sich nicht selbst unterhalten kann.

Den muss der Bedürftige aber schriftlich einfordern: Automatisch fließt kein Geld vom Noch-Ehegatten.

Bei Trennung in einer Wohnung müssten Sie sich das direkt schriftlich gegenzeichnen lassen.

Forum-Mitarbeiter anzeigen