Flirt eines mannes

durch  |  27-Feb-2015 08:47

Flirten beginnt mit Blickkontakt Es ist nicht übertrieben zu behaupten, dass jeder Flirt seinen Anfang mit einem Blickkontakt nimmt.

Stattdessen sollte sich die Männerwelt bei ihrem Tanz künftig von wissenschaftlichen Erkenntnissen und Studien führen lassen, denn über die Wissenschaft des Flirtens gibt es überraschende Dinge zu lernen.

Alleine schon der Akt, jemandem entsprechend eindeutige Blicke zuzuwerfen, darf bereits als Flirten betrachtet werden, daher spielen Männer eine mindestens gleichberechtigte Rolle im Flirtakt.

Flirten ist wie ein Tanz, der sorgfältig platzierte und gut getimte Schritte erfordert.

Das Gefühl, seinen Flirtpartner erröten oder den Blick senken zu lassen, ist schon seltsam, aber auf jeden Fall mit Befriedigung verbunden.

Der Gedanke, dass Flirten eine Frauendomäne ist, ist schlichtweg falsch.

Forum-Mitarbeiter anzeigen